MENÜ
electroCore LLC

Erste Schritte

1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie bestimmten gemeinsam mit Ihrem Arzt, ob die gammaCore-Therapie für die Behandlung Ihrer Migräne oder Clusterkopfschmerzen in Frage kommt. Klicken Sie hier, um eine Broschüre auszudrucken, die zu Ihrem nächsten Arzttermin mitnehmen können.

2. Schriftliche Genehmigung

Füllen Sie ein Genehmigungs- und Bestellformular aus. Sie erhalten das gammaCore-Gerät nur mit einer schriftlichen Genehmigung Ihres Gesundheitsdienstleisters. Klicken Sie auf einen der nachfolgenden Links, um das Genehmigungsformular auszudrucken und es zu Ihrem nächsten Arzttermin mitzunehmen. Sie können das unterzeichnete Gehnehmigungsformular per Fax, Post oder E-Mail an electroCore senden. Anschließend wird Ihre Bestellung bearbeitet.

3. Planung einer Live-Schulung

gammaCore wird direkt zu Ihnen nach Hause oder an Ihr Unternehmen geliefert. Lesen Sie nach Empfang der Lieferung die Informationen, die Ihrem Patienten-Willkommenskit beigefügt sind. Ein gammaCore-Berater wird Sie kontaktieren, um mit Ihnen einen Termin für eine Live- oder webbasierte Schulung zu vereinbaren. Der Berater/die Beraterin wird alle Fragen zu Ihrem gammaCore-Gerät beantworten.

4. Was Sie erwarten können

Um herauszufinden, ob Sie auf die gammaCore-Therapie ansprechen, ist eine entsprechende Untersuchung erforderlich. Bei den meisten Patienten tritt (bei ordnungsgemäßer Anwendung des Geräts) nach 3 bis 5 akuten Anfällen und/oder innerhalb von 4 bis 8 Wochen eine Reaktion auf, wenn gammaCore als vorbeugende Therapie eingesetzt wird. Wenden Sie sich an einen gammaCore-Berater, lassen Sie sich von Ihrem Arzt untersuchen und führen Sie ein Kopfschmerz-Tagebuch, um herauszufinden, ob Sie für diese Therapie in Frage kommen.

Weitere Informationen über unseren Service zur Patientenunterstützung und das Patientenversprechen von electroCore .

OK

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software